„Wir bringen Dich sicher nach Hause!“ – Kooperation mit dem Heimwegtelefon

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März 2022 führten die Wiesbadener Ausländerbeirätinnen eine Umfrage zum Thema Gleichberechtigung unter Wiesbadener Frauen durch und fragten nach Handlungsbedarfen für die Wiesbadener Politik und Verwaltung. Ein zentrales Ergebnis war, dass viele der Befragten sich Unterstützung wünschen, um sich nachts in der Stadt sicherer zu fühlen.

Vor diesem Hintergrund überlegte das Kommunale Frauenreferat, welche Maßnahmen geeignet sind, um das subjektive Sicherheitsgefühl von Frauen im öffentlichen Raum zu erhöhen. Das „Heimwegtelefon“ konnte für eine Kooperation und gemeinsame Kampagne gewonnen werden. Am 14. Dezember waren Aktive vom Verein Heimwegtelefon e.V. vor Ort und berichteten in der Sitzung des Ausländerbeirats zum Angebot.

Um was geht es genau? Das Heimwegtelefon ist ein Service bei dem Du nachts anrufen kannst, wenn Du Dich auf dem Heimweg unwohl fühlst. Unter der Nummer 030 12074182 wirst du sicher von den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nach Hause gebracht. Sonntag – Donnerstag von 21 – 24 Uhr und Freitag & Samstag von 21 – 03 Uhr.

Video Heimwegtelefon

Das vom Kommunalen Frauenreferat der Landeshauptstadt Wiesbaden initiierte Angebote ergänzt damit die bereits zuvor angestoßene Umsetzung von „Luisa ist hier!“ in Wiesbaden.

Scroll to Top